Schräges Brett 1

 

Der Kopf, der Nacken und die Schultern liegen locker auf der Matte. Die Beine liegen auf dem Ball. Der Rücken ist entspannt. Die Arme befinden sich neben dem Körper. Nun die Körpermitte aktivieren, den Rücken gerade halten und langsam Wirbel für Wirbel hochrollen, d.h. das Gesäß vom Boden abheben. Oben angekommen, langsam Wirbel für Wirbel das Gesäß zum Boden bringen. Mehrere Male wiederholen.