smile-logo

Bei Amazon einkaufen - und die VTV unterstützen !!!

Mit jedem Einkauf, den ihr bei Amazon tätigt, könnt ihr die VTV unterstützen. Wie? Ganz einfach.

> Weiterlesen ...

D2

Am Samstagabend trafen wir im ersten Auswärtsspiel der aktuellen Pfalzligarunde auf den TV 03 Wörth – eine uns bislang unbekannte Mannschaft, die wir aber als einen der Anwärter im Rennen um den Pfalzligatitel einschätzen. Auch wenn wir uns vor keinem Gegner in der Pfalzliga verstecken müssen, so sorgte unsere katastrophale Trefferquote heute für eine ziemliche deutliche Niederlage.

VTV Hornisse

Mit einer 32:29 Niederlage verabschiedet sich die zweite Hornissengarde aus dem Verbandspokal.

Keine 24 Stunden nach der Ligapartie gegen den TV Wörth 2 startete das Verbandspokalmatch gegen den TSV Kandel. Die Überbelastung im Handball ist eins der größten Themen des Sports. Die Kampagne #dontplaytheplayers, die von den besten Handballern der Welt ins Leben gerufen wurde, gewinnt nun also auch im Amateurbereich an Bedeutung.  Das Feierabend-Bier vom Vorabend gerade so verdaut, das Trikot mehr oder weniger luftgetrocknet und die blauen Flecken die gerade erst an Farbe gewonnen haben, gehörten beim Großteil der Mannschaft zum Repertoire.  

D2

Im Rahmen des Verbandspokals bestritten wir am Freitag unser erstes Auswärtsspiel der Saison gegen den TuS KL-Dansenberg. Diese Mannschaft war für uns zwar nicht ganz unbekannt – immerhin trafen wir bereits in der letzten Verbandsliga-Saison aufeinander. Durch einige personelle Wechsel auf Seiten der Gegnerinnen wurden wir jedoch vor neue Aufgaben gestellt.

Herren 2 in Wörth 2019 2020

Die Herren 2 gewinnt mit 27:42 gegen den TV Wörth 2 und startet so mit einem Sieg in das Wochenende.
Am Freitagabend stand das Nachholspiel gegen die Pfalzligareserve aus Wörth auf dem Plan. Der Austragungsort war das klangvolle Resultat aus grün, grau und braun -  die Bienwaldhalle.

D1

Am Sonntagnachmittag trafen sich unsere Damen 1 zur ersten Auswärtsfahrt der Saison. Um 17 Uhr hieß es: Anpfiff in der Hirtenfeldhalle gegen die Handballspielgemeinschaft Hunsrück.

IMG 20190922 WA0014

Mit dem zweiten Sieg in Folge spielt sich die Herren 3 in der Tabelle weiter nach vorne.

Sonntag 16:30 Uhr -  " Von Rosé zu Rose"

Wer die bisherigen Berichte der Herren 3 gelesen hat weiß, dass es den ein oder anderen Rosenkavalier im Kreise der dritten Hornissengarde gibt. Zwei Rote Karten in zwei Spielen. Beide vergeben für besonders grobe Zärtlichkeit. Dazu auch noch bester Torschütze der Mannschaft.

rheinpfalz logo

Klein mit großartiger Leistung

Handball: Torwart des Oberligisten VTV Mundenheim bringt den Gegner aus Vallendar zur Verzweiflung

Ludwigshafen.Die VTV Mundenheim klettern in der Oberligatabelle langsam nach oben. Mit 28:25 (18:11) besiegten die Handballer aus Mundenheim den HV Vallendar und zeigten dabei besonders im ersten Durchgang eine begeisternde Leistung. In der zweiten Hälfte wurde Torhüter Nico Klein dann zum Sieggaranten.