Nachdem die Mannschaft in der Spielrunde der Saison 2008/2009 vorzeitig als Meister der Bezirksliga den Aufstieg in die Pfalzliga geschafft hatte, war es das erklärte Ziel der neuen Spielsaison, die oberste Klasse in Rheinland-Pfalz zu halten. Dies gelang mit einiger Mühe und - bei wechselnder Besetzung - auch mit etwas Glück. 

Am Ende wurde der 8. Platz erreicht. Das Relegationsspiel gegen die 'Invalidos Hassloch', den 3. der Bezirksliga, fand nicht statt, da Hassloch auf einen möglichen Aufstieg verzichtete. 

Jetzt heißt es: Ring frei zur nächsten Runde. Vom Spielerkader her sollte der Klassenerhalt kein Problem sein. Trainer Hans-Peter Berg hofft nun, dass sich sportliche und private Interessen seiner Spieler soweit vereinbaren lassen, dass er bei den Spieltagen immer eine gute Mannschaft auf dem Feld zusammenstellen kann.    

2009 Die Peife Mannschaftsbild 

obere Reihe – Stefan Vinzelberg, Sebastian Klünder, Harald Ribal, Anke Knauf  , Trainer Hans-Peter Berg, Lisa Fehler.
untere Reihe – Christine Neu, Christiane Engel, Jasmin Straub ,Dietrich Roth, Sven Deckwerth.
Auf dem Foto fehlt Thomas Meinicke.

 

Die Peife

nick.jpg