http://www.andrea-mueller.de/images/BABY5.GIF

Junghornissen blamieren sich beim Tabellenführer!

BERICHT DER TSG HAßLOCH ZUM SPIEL DER m.A.-Jugend in der RPS Oberliga!

 

TSG mA - VTV Mundenheim 40 : 28 (19 : 9)

Nach sieben Wochen Winterpause waren die Juniorbären gleich hellwach und ließen dem Lokalrivalen aus Mundenheim in der ersten Hälfte kaum eine Chance. Aus einer bärenstarken Abwehr wurde das Spiel treffsicher dominiert, so dass der TSG-Nachwuchs mit einer beruhigenden 19:9-Führung in die Halbzeitpause ging. Auch in der zweiten Hälfte ließ der Tabellenführer nichts anbrennen und gewann auch in dieser Höhe verdient mit 40:28.

Für die TSG spielten: Weinerth und Metzner im Tor, Markert (12), Magin (10), Kern (6), Schubing (4/1), Gregori (4), Gabor (2/1), Schneider (1), Günther (1), Golz, Will.

 

Aus Pietätsgründen wird hier auf einen eigenen Bericht verzichtet. 40:28 Niederlage? Kein Kommentar !!!

 

Gruß Amu