Unsere Herren 1 konnten vergangenen Sonntag die nächsten beiden Auswärtspunkte einfahren. Mit 18:24 gewann man die Partie bei der stark dezimierten VTZ Saarpfalz und bleibt damit weiterhin ungeschlagen. In einem sehr zerfahrenen Spiel verschleppten die Gastgeber enorm das Tempo und unsere Jungs machten sich aufgrund einer ausbaufähigen Chancenverwertung selbst das Leben schwer.