Vergangenen Samstag konnten sich unsere Herren 1 mit 29:22 gegen die HSG Völklingen durchsetzen. In einem Spiel mit zwei unterschiedlichen Halbzeiten hatten unsere Jungs am Ende den längeren Atem und konnten so den nächsten Heimerfolg einfahren. Mit dem siebten Sieg in Serie setzt man den idealen Saisonstart fort und bleibt weiterhin mit 14:0 Punkten an der Tabellenspitze.