alt Vorletztes Rundenspiel ohne Gefahr!

Am Montag, den 08.04. fand das verlegte Spiel gegen die TSG Haßloch statt. Anpfiff war um 20 Uhr im Schulzentrum.

Zu Beginn tat man sich schwer. Unkonzentriert und mit einigen technischen Fehlern behaftet konnte man sich erstmal nicht entscheident absetzen. Erst Mitte der ersten Halbzeit, beim stand von 7:5, konnte man den Schalter umlegen und lies nur noch ein Gegentor bis zur Pause zu.

15:6 - Halbzeit. Doch so gut wie das Ergebnis scheint, war die Leistung nicht.

In der zweiten Halbzeit konnte man die Fehler etwas zurückschrauben, jedoch nicht abstellen. Trotzdem spielte man den "Stiefel" bis zum Ende der Partie runter und holte sich mit dem 31:14 Endstand die nächsten 2 Punkte.

Im letzten Spiel der Saison, bei dem es um den Aufstieg geht, muss definitiv noch eine "Schippe" drauf gelegt werden.

 

Da der TV Ruchheim 2 ein Spiel weniger auf dem Konto hat, stehen wir momentan auf dem ersten Platz der Verbandsliga.

 

1. VTV Mundenheim 2           Spiele: 15/16   Punkte: 25:5

2. TV Ruchheim 2                  Spiele: 14:15   Punkte: 23:5

3. HSC Frankenthal                Spiele: 15:16   Punkte: 23:7

4. SG Assenheim/Dannstadt  Spiele: 15:16  Punkte: 20:10

 

Zum alles entscheidenden Spiel am 21.04. sind alle Fans Willkommen. Anpfiff ist um 11:30 Uhr in der Halle der Andreas-Albert-Schule (Petergartenweg 9 , 67227 Frankenthal).