Bild Homepage

Hintere Reihe: Peer, Martin, Nick, Jan, Marcus, Thomas

Vordere Reihe: Christian, Laura, Peter, Christiane, Sandra, Katrin, Alexandra

Peife Mannschaftsfoto 2016 2017 klein

Hintere Reihe: Nick, Thomas, Jan, Sandra

Mittlere Reihe: Peter, Katrin, Christian

Vordere Reihe: Marcus, Christiane

Es fehlen: Jasmin und Steffen

2015 2016 Mannschaftsfoto Peife

Hintere Reihe: Christian, Nick, Thomas, Katrin

Vordere Reihe: Christiane, Marcus,  Anke, Jasmin, Sandra,  Trainer: Peter

Es fehlen: Jasmin und Steffen

2014 Mannschaftsfoto Peife

Hintere Reihe: Marcus, Christiane, Thomas, Nick

Vordere Reihe: Christian, Jasmin, Trainer: Peter, Katrin

Es fehlen: Anke und Jasmin

 

 

 

 

 

 

alt alt

Die Peife belegen mit Minimalbesetzung den 14. Platz beim 23. BFS-Cup Süd in Weissach im Tal. Vielen Dank an alle Teilnehmer und Fans!

 

alt

obere Reihe: Sven Deckwerth, Harald Ribal, Stefan Vinzelberg, Nick Sauer, Thomas Meinicke, Sebastian Klünder
untereReihe:  Christiane Engel, Anke Knauf, Katrin Grütz, Martina Schmidt, Jasmin Straub, Trainer: Hans-Peter Berg

 

Die Peife - oder wie man durch Volleyball Freundschaften begründet

alt

Wie schon im Vorjahr gewannen die Peife nach der Meisterschaft in der Pfalzliga und dem Pokal auch die Rheinland-Pfalz-Meisterschaft im Mixed-Volleyball.

 

alt

.... und wir ham´ die GEILSTEN FANS DER WELT

 Punkt 8 Uhr in Mundenheim am Sonntagmorgen startete die Odyssee nach Hermeskeil zum erhofften Sommermärchen. Mit 17 Fans im Gepäck stieg die Mixedvolleyballmannschaft von Trainer Peter Berg etwas verschlafen in den extra gemieteten Bus.

001 meister 2011

 Hochspannung vor dem letzten Spieltag der Mixed-Pfalzliga. Drei punktgleiche Mannschaften hatten noch Hoffnung auf den Meistertitel.

 alt

obere Reihe  –  Thomas Meinicke, Christine Neu, Martina Schmidt, Nick Sauer, Anke Knauf, Katrin Grütz
untere Reihe Sebastian Klünder, Stefan Vinzelberg, Christiane Engel, Jasmin Straub, Sven Deckwerth, Harald Ribal

vtv peife pokalsieger 2011

Die Peife haben am 09.01.2011 den Mixed Pokal in Mutterstadt gewonnen. 

Nach einem verschlafenen Start mit 2 Sätzen Rückstand haben die Peife gekämpft und das Halbfinale gegen den ASV Ludwigshafen in 5 Sätzen gewonnen (21:25,11:25, 25:9, 26:24,15:13). Das Finale gegen den Ausrichter TSG Mutterstadt war dann eindeutiger. Nach drei Sätzen (25:17, 28:26, 25:20) stand fest, dass der Pokal erstmalig zu einer Mannschaft des VTV Mundenheim geht. Die Peife sind dadurch automatisch für die Rheinland-Pfalz-Meisterschaften (Mixed) qualifiziert. Austragungsort und Zeitpunkt sind noch nicht bekannt.

 

 2010 Mannschaftsfoto Peife

 Mit einem Sieg und einem Unentschieden startete unsere Mannschaft am 19.September in die neue Pfalzliga-Saison. Doch nicht nur das sportliche Ergebnis stimmte an diesem Tag. Mit einem Aufgebot von sechs Frauen und sechs Männern präsentierte sich unser Team am ersten Spieltag komplett mit allen Stammspielern in der Halle der Gastgeber in Landau. Stimmung und Motivation waren ausgezeichnet, und die Neuzugänge Martina Schmidt, Nick Sauer und Katrin Grütz integrierten sich nahtlos in die von Harald Ribal souverän gecoachte Mannschaft. Nach einem Unentschieden gegen den stark aufspielenden Aufsteiger ASV Ludwigshafen gelang den "Peifen" ein letztlich kaum gefährdeter 3:1-Sieg gegen die Landauer. Wenn unsere Mannschaft sich in Stellungsspiel, Abwehr und Annahme im Laufe der Saison noch etwas besser zusammenfindet, wird sie für alle Mannschaften der Liga ein sehr ernstzunehmender Gegner werden.

 

Nachdem die Mannschaft in der Spielrunde der Saison 2008/2009 vorzeitig als Meister der Bezirksliga den Aufstieg in die Pfalzliga geschafft hatte, war es das erklärte Ziel der neuen Spielsaison, die oberste Klasse in Rheinland-Pfalz zu halten. Dies gelang mit einiger Mühe und - bei wechselnder Besetzung - auch mit etwas Glück. 

Am Ende wurde der 8. Platz erreicht. Das Relegationsspiel gegen die 'Invalidos Hassloch', den 3. der Bezirksliga, fand nicht statt, da Hassloch auf einen möglichen Aufstieg verzichtete. 

Jetzt heißt es: Ring frei zur nächsten Runde. Vom Spielerkader her sollte der Klassenerhalt kein Problem sein. Trainer Hans-Peter Berg hofft nun, dass sich sportliche und private Interessen seiner Spieler soweit vereinbaren lassen, dass er bei den Spieltagen immer eine gute Mannschaft auf dem Feld zusammenstellen kann.    

2009 Die Peife Mannschaftsbild 

obere Reihe – Stefan Vinzelberg, Sebastian Klünder, Harald Ribal, Anke Knauf  , Trainer Hans-Peter Berg, Lisa Fehler.
untere Reihe – Christine Neu, Christiane Engel, Jasmin Straub ,Dietrich Roth, Sven Deckwerth.
Auf dem Foto fehlt Thomas Meinicke.

 

 

2009 Die Peife Mannschaftsbild

 

Einen Spieltag vor Ablauf der Spielrunde der Saison 2008/2009 hat die Freizeit-Mixed-Mannschaft der VTV-Mundenheim „Die Peife“ vorzeitig als Meister der   Bezirksliga den Aufstieg in die Pfalzliga geschafft.  Die erfolgreichen Volleyballer stellen sich hier im Bild vor: obere Reihe – Stefan Vinzelberg, Sebastian Klünder, Harald Ribal, Anke Knauf  , Trainer Hans-Peter Berg, Lisa Fehler. Untere Reihe – Christine Neu, Christiane Engel, Jasmin Straub ,Dietrich Roth, Sven Deckwerth. Auf dem Foto fehlt Thomas Meinicke.

Glückwunsch und viel Erfolg in der neuen Spielklasse !

Die Peife

urkunde bfs-cup sd 2012 die peife.jpg